Sie sind hier: > Infothek > Beschäftigungsverhältnisse 

Beschäftigungsverhältnisse

10.05.16 Bundesweiter Entgeltatlas der Bundesagentur für Arbeit

Tafelbild Karriere

Was verdient eine Krankenschwester in Berlin und was ein Bürokaufmann in Nordrhein-Westfalen? Und wie sehen im Vergleich dazu die Verdienste im Bundesdurchschnitt aus?  Diese Fragen beantwortet der Entgeltatlas der...[mehr]


26.02.16 Info-Broschüre für Frauen mit mehreren Einkommen und Verdiensten - "Die Patchworkerinnen"

Die Beratungsstelle Frau und Arbeit im Bildungs- und Beratungzentrum Raupe und Schmetterling hat ihre Informationsbroschüre zum Umgang mit mehreren Einkommensarten und Verdienstmöglichkeiten aktualisiert neu herausgegeben unter...[mehr]


11.09.15 Lehrbeauftragte an Hochschulen haben mehr Rechte als sie denken!

Teilnehmende an einem Seminar

An den deutschen Hochschulen arbeiten derzeit mehr als 90.000 Lehrbeauftragte. Diese Zahl hat sich in den letzten fünzehn Jahren mehr als verdoppelt. Die Situation dieser Lehrbauftragten ist prekär. Sie gelten weder als...[mehr]


14.07.15 Aufstocken mit ALG II - Freibetragsrechner

Schild Jobcenter

Wenn Sie "aufstocken", dann erzielen Sie mit ihrer Beschäftigung ein so geringes Einkommen, dass Sie ergänzend finanzielle Leistungen vom Jobcenter beziehen. Die Arbeitsmarktstatistik spricht offiziell von...[mehr]


22.06.15 Ehrenamtlich bezahlt beschäftigt: Was müssen Sie beachten?

Kinderchor

Vereine und Verbände beschäftigen gerne nebenberufliche ÜbungsleiterInnen für die Betreuung ihrer Zielgruppen. Neben den prominentesten Beispiel, den TrainerInnen im Sport, gehören auch Ausbildende, KünstlerInnen, pädagogische...[mehr]


10.04.15 Praktikum und Mindestlohnregelung - was geht?

Junge Frau im Labor

Auch PraktikantInnen fallen unter die Mindestlohnregelung. Das ist insofern begrüßenswert, da dies dem Missbrauch von schlecht oder gar nicht bezahlten LangzeitpraktikantInnen einen Riegel vorschiebt. Andererseits gibt es...[mehr]


9.04.15 Teilzeit - Alles was Recht ist

Frau im Gespräch

ArbeitnehmerInnen, die den Wunsch haben, ihre Arbeitszeit zu reduzieren, haben nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) einen Anspruch auf Teilzeitarbeit gegenüber dem Arbeitgeber, wenn die Voraussetzungen erfüllt...[mehr]


13.11.14 Erhalten Sie den Mindestlohn?

Verkäuferin

Ab Januar 2015 tritt das Gesetz über den Mindestlohn in Kraft. Der ab dann gesetzlich festgelegte Brutto-Mindestlohn in Höhe von 8,50 EUR pro Stunde gilt auch für Minijobs und auch im gesamten Bundesgebiet. Es gibt aber...[mehr]


Treffer 1 bis 8 von 20
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-20 Nächste > Letzte >>