Sie sind hier: > Infothek 

31.07.2017

Coaching und Karriereplanung für junge Handwerkerinnen

2 Frauen

©Syda Productions - fotolia.com

Gezielt Stärken stärken: An Meisterinnen, Gesellinnen und Auszubildende des zweiten und dritten Lehrjahres richtet sich eine öffentlich geförderte, kostenfreie Weiterbildung für die eigene Karriereplanung und zum Netzwerken.

Vom 1. bis 3. September 2017 lernen die Teilnehmerinnen gemeinsam und von professionellen Dozentinnen

  • die eigene Stärken zu erkennen: Was kann ich gut? Wo liegen meine Talente?
  • die Karriere zu planen und Coachings zu organisieren: Was sind meine beruflichen Ziele und wie kann ich sie erreichen?
  • Stress und Konflikte zu managen: Wie gehe ich mit Konflikten/Mobbing am Arbeitsplatz um? Wie kann ich Stress reduzieren?

Sie treffen auf junge Frauen aus ganz unterschiedlichen Gewerken und  des Workshops-Teilnehmerinnen des vergangenen Jahres. Der Workshop ist kostenfrei, die Teilnehmerinnen tragen lediglich die Kosten für die Übernachtung in Kloster Lehnin, direkt am Klostersee.

Die Veranstaltung wird organisiert von der Handwerkskammer Berlin, der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung sowie der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe.

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website der Handwerkskammer Berlin.


Von: BT