Sie sind hier: > Infothek > Studium 

Studium

1.02.17 Studienplatzbörse wieder online!

Junge Frau, die mit Mobiltelefon an Tafel lehnt

Für alle die bis dato noch keinen Studienplatz haben, lohnt sich der Blick auf die bundesweite Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz. Unter www.freie-studienplaetze.de können Studieninteressierte seit dem 1. Februar...[mehr]


6.01.17 Umfangreicher Stipendiums-Ratgeber für Studiumsinteressierte

Studieren ist teuer: Wenn Sie von einem monatlichen Bedarf von 800 EUR im Monat für ein dreijähriges Bachelorstudium ausgehen, dann ergibt dies bereits knapp 30.000 Euro. Wie lässt sich ein Studium finanzieren? Viele...[mehr]


6.12.16 Bewerbungsphase fürs Sommersemester 2016 geht bis zum 15. Januar

Junge Frau

Am 15. Januar 2017 endet die Bewerbungsphase für das kommende Sommersemester 2017 in allen bundesweit zulassungsbeschränkten Studiengängen sowie jenen im sogenannten dialogorientierten Serviceverfahren. Auch für viele Angebote...[mehr]


17.11.16 studis-online.de informiert über Beratungsangebote für Studierende

Flur mit Treppenhaus

Während des Studiums können vielerlei Fragen und Probleme auftauchen. Von der Fächerwahl bis zur Studienfinanzierung, von der Prüfungsangst bis zum Berufseinstieg. Und Studierende, die zum Beispiel aus dem Ausland kommen, eine...[mehr]


27.10.16 Sie können BAföG jetzt auch elektronisch beantragen

Frau am Schreibtisch, die sich ausstreckt

Studierende und SchülerInnen können jetzt Leistungen nach dem Bundes-Ausbildungsförderungsgesetz (BAföG) auch online beantragen. Diese Möglichkeit wird bundesweit von allen Bundesländern auf den jeweiligen Internetportalen zum...[mehr]


19.09.16 Thema des Monats von studienwahl.de: die Finanzierung des Studiums

Junge Leute an der Uni

An einem Studium Interessierten sollten möglichst frühzeitig Finanzierungsmöglichkeiten klären. Empfehlenswert ist eine Mischung aus unterschiedlichen Quellen wie Eltern-Unterstützung, BAföG, Nebenjobs und Stipendien. Im Thema...[mehr]


21.07.16 Neues Infoportal "Studienabbruch - und dann?"

junge Frau im Labor

An Studierende, die am weiter Studieren zweifeln, und an (mögliche) Studienabbrecher richtet sich das neue Online-Portal www.studienabbruch-und-dann.de des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Die Website...[mehr]


12.07.16 Sommerhochschulen für an Informatik interessierte Frauen in Bremen und Freiburg

Frau redet am Mikro

Die Informatica Feminale in Bremen und ihr regionales Äquivalent in Baden-Württemberg bieten einmal im Jahr kompaktes Wissen zur Informatik. Zielgruppe sind an Weiterbildung interessierte Frauen, Studentinnen aller...[mehr]


Treffer 1 bis 8 von 70
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>