Sie sind hier:

Kostenlose Berufsberatung für Frauen* in Berlin

Free counselling on career for women* who live or work in Berlin


Wähle jetzt 0800 45 40 299 und lass dich kostenlos beraten! ­
 

Wir sind montags bis freitags in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr
über unser gemeinsames kostenfreies Beratungstelefon erreichbar.



Call 0800 45 40 299 now and get a free consultation!

We are available Monday through Friday from 10 a.m. to 4 p.m. via our counselling telephone.

 

Für weitere Informationen hier klicken | For more information click here

Alle Beiträge in der Infothek ansehen

oder hier gezielt suchen

Infothek

Kartoffel schälen

Zum diesjährigen Equal Care Day

Der 29. Februar wurde als Datum für den Equal Care Day (ECD) gewählt, da es diesen Schalttag nur alle vier Jahre gibt. Der Equal Care Day macht auf die Ungleichverteilung der Fürsorge- und Sorgearbeit…

Weiterlesen
Frau im Labor

Sonderthema „Gender und Beruf“

Das IAB, das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, die Forschungseinrichtung der Bundesagentur für Arbeit hat ihre Veröffentlichungen und Projekte zum Thema "Gender und Beruf" als…

Weiterlesen
Hochzeitstorte

Infoblatt zum Ehegattensplitting

Die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) informiert in einem 4-seitigen kompakten Informationsflyer zum Ehegattensplitting. Das 1958 eingeführte Ehegattensplitting ist seit Jahren einer der größten…

Weiterlesen

Berufsperspektiven für Frauen - Das Beratungsnetzwerk

Die nachfolgenden Projekte bieten Beratung für Frauen zu Beruf, Bildung und Beschäftigung an sieben Berliner Standorten.

 

BERIT Beruf.Bildung.Digital. | Träger: tech-teachers e.V.


Beratungsstelle Frau und Arbeit | Träger: Raupe und Schmetterling - Frauen in der Lebensmitte e.V.


Frauenzentrum Marie e.V. - Weiterbildung und Beratung für Frauen


Frau und Beruf e.V. - Beratungsstelle für Frauen im beruflichen Übergang


Inpäd - Weiterbildung und Beratung für Frauen e.V.


KOBRA | Beruf | Bildung | Arbeit | Träger: Berliner Frauenbund 1945 e.V.


TIO e.V. - Weiterbildungsberatung


Frauenzukunft e.V. - Weiterbildungsberatung

 

Alle zuvor genannten Projekte werden gefördert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.