Sie sind hier:

Küchentischgespräche online: Frauen in digitalen Jobs

Termin: Freitag, 06.05.2022 10:00 - 11:30
Organisation: KOBRA | Beruf | Bildung | Arbeit
Ort: KOBRA

mit Prof. Dr. Juliane Siegeris, Professorin für Informatik an der HTW Berlin

Kooperations-Veranstaltungsreihe von Frau und Beruf e.V. und KOBRA

Wir wollen mehr darüber erfahren, was Frauen in der digitalen Arbeitswelt beruflich machen, was sie an dieser Arbeit reizt und wie ihr Weg zu diesem Job aussah. Sie auch? Dann sind Sie herzlich zu unseren „Küchentischgesprächen online“ eingeladen. Lassen Sie sich informell informieren und  inspirieren!

 

Gastreferentin: Juliane Siegeris, Professorin für Informatik im Fachgebiet Softwaretechnik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)

Juliane Siegeris ist seit 2010 Professorin für Informatik im Fachgebiet Softwaretechnik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW). Sie ist bekannt für ihr Engagement für Frauen in der Informatik, insbesondere akkrediterte und leitet sie den Frauenstudiengang Informatik und Wirtschaft an ihrer Hochschule. Außerdem initiierte sie an der HTW das ProfIT Mentoring-Programm für Informatikstudentinnen. In Würdigung ihrer Leistungen wurde ihr anlässlich der Wissensstadt Berlin 2021 im Rahmen der Ausstellung „Berlin – Hauptstadt der Wissenschaftlerinnen“ eine Ausstellungstafel gewidmet..

Wir wollen sie fragen:

  • Wie hat sie selbst ihr Interesse für IT entdeckt? Wie schwer war der Weg zur Professur in dieser Männerdomäne?
  • Warum hat sie einen IT-Frauenstudiengang ins Leben gerufen? Wer studiert bei ihr und warum? Wie wird der Studiengang von potentiellen Arbeitgeberinnen wahrgenommen?
  • Welche Trends macht Sie aus? Was heißt das für die Ausbildung von IT-Fachkräften? Wie steht es um die Chancen von Quereinsteigerinnen? Und: Wie geht es den Frauen in der Branche?

Termin(e)

  • Freitag, 06.05.2022 10:00 - 11:30 Uhr

Ort

online

Teilnahmebeitrag

Kostenfrei

Anmeldung: Hier geht's zur Anmeldung bei KOBRA