Sie sind hier:

Seminar: Für sich selbst einstehen und Grenzen setzen

Termin: Mittwoch, 29.09.2021 10:00 - 16:00
Organisation: Weiterbildung und Beratung für Frauen, Frauenzentrum Marie e.V.
Ort: Frauenzentrum Marie Flämingstr. 122 (im Havemann-Center, 2. Etage) 12689 Berlin

In diesem Workshop werden wir unsere Grenzen erforschen und üben Grenzen klarer zu setzen. Denn wir brauchen gesunde Grenzen, um uns in Beziehung zu anderen Menschen authentisch zu zeigen und wirklich verbunden zu fühlen.

Für Wen?
Für feinfühlige Menschen, die dazu neigen es anderen recht machen zu müssen und sich nur schwer von den Erwartungen Ihrer Mitmenschen abgrenzen können. Für Menschen, denen es schwer fällt Nein zu sagen und Ihren eigenen Standpunkt zu vertreten

Inhalte:
• Wahrnehmung deiner Bedürfnisse
• dich selbst wichtig(er) nehmen, deinem Urteil vertrauen
• Erforschung vom Bedürfnis nach Nähe und Distanz
• *Nein* sagen – und gesunde Abgrenzung von den Erwartungen der anderen
• deinen Standpunkt einnehmen und vertreten
• Intuition, dem innerem Kompass vertrauen

Dozentin: Mareike Scheele, Atemtherapeutin

Gebühr: 10 €, ermäßigt 5,00 € (erwerbslose, geringverdienende, studierende Frauen)

Infos und Anmeldung: Tel. 030-97 89 10 01, info@frauenzentrum-marie.de