Sie sind hier:

WEB15 SEO-Tuning mit Google: Google My Business und Google Search Console

Termin: Mittwoch, 29.03.2023 15:00 - 17:00
Organisation: BERIT Beratungszentrum für Frauen | tech-teachers e.V.
Ort: Kottbusser Damm 79, VH 2. OG, 10967 Berlin

Hybrid-Workshop. Sie möchten die Sichtbarkeit Ihrer Website verbessern?

Sie möchten die Sichtbarkeit Ihrer Website verbessern?

Auch wenn es uns nicht gefällt: in Sachen Suchmaschinenoptimierung (SEO) führt derzeit kein Weg an Google vorbei. Denn die mit Abstand meisten Suchanfragen in Deutschland erfolgen über die Suchmaschine Google. Auf den Plätzen folgen Bing, DuckDuckGo und Ecosia, deren Marktanteile alle im einstelligen Bereich liegen.

Im Webinar werden zwei wichtige und kostenfreie Google-Tools vorgestellt und deren Einrichtung und Funktionen erklärt: Google Business und die Google Search Console auch "Google Analytics Light" genannt.

Wir schauen uns genauer an, auf welche Weise beide Dienste indirekt Ihre Suchmaschinenoptimierung voran bringen und worauf es dabei ankommt. Themen werden sein:

SEO-Tuning mit Google My Business

  • Was ist das?
  • Wie komme ich mit meiner Website da rein?
  • Was ist dabei wichtig und worauf kann ich verzichten?
  • Kann mich dann jede/r bewerten?
     

SEO-Tuning mit der Google Search Console

  • Wozu?
  • Kontrollierte Kommunikation mit der Suchmaschine.
  • Datenschutzkonforme Auswertung der User*innen-Daten: Wie viele Klicks? Auf welche Seiten? Mit welchen Keywords?
  • Einführung in Einrichtung und Nutzung.

Geplant ist dieser Workshop im Hybrid-Format: Die Veranstaltung findet parallel vor Ort und online per Zoom statt.

Wer Lust hat vor Ort mit dabei zu sein, kann sich im Anschluss an die Onlineanmeldung - siehe Anmeldelink weiter unten auf dieser Seite - zusätzlich per Telefon unter der Rufnummer 030 440 22 50 auf die Anmeldeliste/Vorort setzen lassen.
Anmeldeschluss für die Vor-Ort-Teilnahme ist Montag, 20. März 2023.

Referentin: Dagmar Podzun | www.danobis.de

Teilnahmevoraussetzung: Ihr/Dein Wohnort ist Berlin

Dauer:  2 Stunden 

Kosten: 6,- EUR für Erwerbslose & Wenigverdienerinnen / 16,- EUR für Erwerbstätige.

Anmeldeschluss: 24. März 2023