Einstellungssache - Frauen mit Behinderung und Unternehmen zusammenbringen

© mako68 - fotolia.com

Die Integration behinderter Menschen - insbesondere von Frauen - in den Arbeitsmarkt ist noch immer keine Selbstverständlichkeit. Die Veranstaltungsreihe "Einstellungssache" von LIFE e. V. will Frauen mit Behinderung und Unternehmen zusammenbringen. Das Ziel: Vorurteile und Hemmnisse abbauen, Wissenslücken schließen.

In Fachvorträgen und Diskussionsrunden berichten VertreterInnen von Unternehmen und Frauen mit Behinderung von ihren Erfahrungen, geben Tipps und regen zum Austausch an.

Geplant sind drei Veranstaltungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten:

  • Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung. Wie engagieren sich Unternehmen? Welche Unterstützung und Förderung können ArbeitgeberInnen in Anspruch nehmen?
  • Auf der Suche nach qualifizierten MitarbeiterInnen. Was raten Unternehmen Menschen mit Behinderung?
  • Karrierewege von Frauen mit Behinderung. Welche Wege führen zum Job? Welche Arbeitszeitmodelle gibt es?

Eingeladen sind: UnternehmensvertreterInnen, Frauen mit Behinderung und alle am Thema Interessierte.

Die nächste Veranstaltung findet am 2. Dezember 2015 bei LIFE e. V. statt.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zur Veranstaltungsreihe EINSTELLUNGSSACHE.