Wiedereinstieg als Existenzgründerin - Summer School in Potsdam

Café

CCO Public Domain, Pixabay

Die bpw-akademie bietet eine maßgeschneiderte Starthilfe für Frauen mit Geschäftsideen - als Entrepreneurinnen in die Existenzgründung. Kooperiert wird mit Hochschulen und anerkannten ExpertInnen und UnternehmerInnen.

Das Herzstück der Akademie ist die ‚Summer School‘, die 2015 und 2016 erfolgreich mit insgesamt 30 Teilnehmerinnen durchgeführt wurde. Die Sommer School 2017 findet vom 24.7.– 4.8.2017 an der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) statt. Zielgruppe sind Mütter und Frauen, die nach einer längeren Familienphase eine Förderung zur Existenzgründung suchen. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) fördert die Summer School 2017 nun bereits zum dritten Mal, um Wiedereinsteigerinnen den Weg in eine existenzsichernde Selbstständigkeit zu ermöglichen.

Anmeldefrist: bis zum 16.06.2017, mehr Informationen