ARTPAED-Zertifikatskurs - Interdisziplinäre pädagogische Weiterbildung für KünstlerInnen und Kulturschaffende

Architekturfoto

Foto: Julian - unsplash.com, CCO Public Domain

Die interdisziplinäre Weiterbildung "Kulturelle Bildung" bietet Raum, die Kollaboration unterschiedlicher AkteurInnen, Professionen und Arbeitsweisen zu erproben und pädagogische Haltungen und ästhetische Vorstellungen kritisch zu diskutieren.

Kursinhalte und -themen:
Diversity und Teilhabe unterschiedlicher junger Menschen an Kunst und Kultur sind Querschnittsthemen der Weiterbildung. Biographiearbeit, Urbanes Lernen, kreative Mediennutzung, die Arbeit in Bildungsnetzwerken und kollegiale Beratung sind weitere Schwerpunkte der Fortbildung.

Der Zertifikatskurs findet in verschiedenen Einrichtungen und mit Dozent*innen der außerschulischen Kulturellen Bildung sowie der Alice Salomon Hochschule Berlin statt. Die Weiterbildung umfasst insgesamt 200 Stunden, zusammengesetzt aus 9 Modulen (160 Stunden) und einem Praxismodul (40 Stunden).

Die Weiterbildung wird in Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule Berlin realisiert. Der Veranstalter WeTeK Berlin gGmbH vergibt in Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule Berlin unter bestimmten Voraussetzungen das Zertifikat „Fachkraft Kulturelle Bildung“.

Starttermin ist Ende April.
Teilnahmegebühr (Eigenbeitrag): 200,00 €

Bewerbung und mehr Informationen: https://wetek.de/creative/veranstaltung/artpaed-zertifikatskurs/