Equal Pay Day (erneut) am 18. März

Illustration mit Figuren die auf Geldmünzen sitzen

© Photography by MK - fotolia.com

#EPD2019 - Frauen arbeiten bis 18. März umsonst

Der Equal Pay Day (EPD) markiert symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied, der laut Statistischem Bundesamt aktuell 21 Prozent in Deutschland beträgt. Umgerechnet ergeben sich daraus 77 Tage und das Datum des diesjährigen EPD: der 18. März 2019.

Angenommen Männer und Frauen bekommen den gleichen Stundenlohn: Dann steht der Equal Pay Day für den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer schon seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden.

Das Datum ist nicht einen Tag verrückt im Vergleich zum Vorjahr: 2018 war es auch der 18. März - so wenig hat sich getan.

Treten Sie mit für eine gleichberechtigte Zukunft ein und wirken Sie aktiv an der Gestaltung mit! Deutschland ist noch immer eines der Schlusslichter im europäischen Vergleich. Eine der ältesten Forderungen „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ ist in in Deutschland nach wie vor nicht eingelöst. Und das, obwohl Frauen bei den Bildungsabschlüssen die Nase vorn haben.

Alle Aktionen zum #EPD2019 finden Sie unter www.equalpayday.de