Erwerb des Hauptschulabschlusses für Migrantinnen

Der interkulturelle Frauenverein TIO e.V. ermöglicht Migrantinnen, den (erweiterten) Hauptschulabschluss nachzuholen. Begleitend dazu bietet TIO e.V. Ihnen Beratung und Kurse zur Berufsorientierung und Berufsqualifizierung an.  

Wenn Sie Migrantin und über 24 Jahre alt sind, können Sie sich bei TIO e.V. kostenlos und ohne Bildungsgutschein in 18 Monaten auf die externe Prüfung für den Hauptschulabschluss vorbereiten, Ihr Deutsch verbessern und eine Berufsgrundausbildung im sozialen oder medizinischen bzw. im Büro- und Dienstleistungsbereich erhalten. Bei Bedarf werden zusätzliche lernunterstützende Angebote durchgeführt.

Mehr Informationen erhalten Sie bei TIO und dem TIO-Qualifizierungsprojekt unter www.tio-berlin.de/qualifizierung.html.