Sie sind hier:

Neuer ARTPAED-Zertifikatskurs Kulturelle Bildung ab Mitte April

Architekturfoto

Foto: Julian - unsplash.com, CCO Public Domain

Interdisziplinäre pädagogische Weiterbildung für Künstler*innen und Kulturschaffende im Blended-Learning-Format

Der Zertifikatskurs bietet Raum, die Kollaboration unterschiedlicher Akteur*innen, Professionen und Arbeitsweisen zu erproben und pädagogische Haltungen und ästhetische Vorstellungen kritisch zu diskutieren.

Inhalte:
Diversity und Teilhabe unterschiedlicher junger Menschen an Kunst und Kultur sind Querschnittsthemen der Weiterbildung. Biographiearbeit, Urbanes Lernen, kreative Mediennutzung, die Arbeit in Bildungsnetzwerken und kollegiale Beratung sind weitere Schwerpunkte der Fortbildung.
Bereits bestehende Kooperationen für Projekte sind willkommen.

Veranstaltungsorte:
Der Zertifikatskurs findet je nach Pandemie-Lage online, hybrid und/oder vor Ort, auch in verschiedenen Einrichtungen und mit Dozent*innen der außerschulischen Kulturellen Bildung sowie der Alice Salomon Hochschule Berlin statt.

Kooperation:
Die Weiterbildung wird in Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule Berlin realisiert.

Abschluss-Zertifikat:
WeTeK Berlin gGmbH vergibt in Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule Berlin ein qualifiziertes Zertifikat „Fachkraft Kulturelle Bildung“, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:

  • Teilnahme an allen Terminen / Präsenz- bzw. Onlinetagen
  • Präsentation und Reflexion eines Praxisprojekts in einem Kolloquium oder über ein Online-Tool

Zeitlicher Rahmen:
Der Zertifkatskurs umfasst insgesamt 200 Stunden. Er setzt sich aus 9 Modulen (160 Stunden) und einem Praxismodul (40 Stunden) zusammen.

Voraussichtliche Termine:
19.-20. April 2021, 17.-18. Mai 2021, 14.-15. Juni 2021, 19.-20. Juli 2021, 23.-24. August 2021, 21.-22. September 2021, 25.-26. Oktober 2021, 22.-23. November 2021, 13.-14. Dezember 2021, 17.-18. Januar 2022

Teilnahmegebühr als Eigenbeitrag:
200,00 €

Bewerbung und mehr Informationen auf der Website der WeTeK gGmbH.