Integration und Migration – Ein Wegweiser für Berlin

Wegweiser

Berlin steht für kulturelle Vielfalt: Auf den ersten Blick unüberschaubar ist die Zahl der Institutionen und Vereine, die mit dieser Vielfalt zu tun haben. Der Integrationsbeauftragte hat daher ein umfangreiches Adressverzeichnis zusammen gestellt.

Der Schwerpunkt des Wegweisersmit einem Umfang von 163 Seiten liegt auf den staatlichen Institutionen, da sind zunächst Senatsverwaltungen, Bezirkseinrichtungen, das Abgeordnetenhaus und Bundeseinrichtungen. Es folgen Ansprechpartner*innen und Zuständigkeiten bei Wohlfahrtsverbänden und sozial- und wirtschaftspolitischen Spitzenorganisationen. Genannt werden natürlich auch zahlreiche größere Migrantenselbstorganisationen, Dachverbände, Initiativen und diplomatische Vertretungen.

Es werden auch Angaben gemacht, welche Sprachen in den vorgestellten Organisationen gesprochen werden und in welchen auch Beratungen möglich sind.

Das Adressverzeichnis ist als barrierefreies PDF-Dokument aufbereitet, verfügt auch über eine Suchfunktion und ist außerdem interaktiv verlinkt zu den jeweiligen Institutionen. Außerdem können Sie auch in einer Online-Datenbank gezielt nach Adressen und Kontakten suchen.

Zielgruppe des Wegweisers sind in erster Linie Beratungsstellen und andere Multiplikator*innen aus der interkulturellen Arbeit. Aber auch Migrant*innen, Geflüchtete und andere interessierte Bürger*nnen sowie Medienvertreter*innen werden ihn als nützliche Orientierungshilfe zu schätzen wissen.

Link zum „Wegweiser Integration und Migration“ (PDF-Download)