Last Minute Ausbildungsbörse am 19. und 20. September

Public Domain, CCO Pixabaxy

Noch keinen Ausbildungsplatz, obwohl das Ausbildungsjahr bereits begonnen hat? Auf der großen Ausbildungsmesse in den STATION Hallen am Gleisdreieck können Ausbildungsplatzsuchende persönlich mit Unternehmen in Kontakt kommen und im Idealfall sogar sofort eine Lehrstelle erhalten.

Jedes Jahr im September organisieren die Arbeitsagentur, die Handwerkskammer Berlin und die IHK Berlin die große Ausbildungsmesse. Es wartet auf Sie die ganze Vielfalt an Ausbildungsberufen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit. Sie können dort persönlich mit Vertreter*innen von rund 50 Unternehmen in sprechen, die noch für das laufende Ausbildungsjahr Plätze anbieten. Hinzu kommen die Infostände der Berater*innen der Arbeitsagenturen und Jobcenter, die Zugriff auf zahlreiche Ausbildungsplatzangebote in der Jobbörse haben. ,

Die Teams der Handwerkskammer und der IHK Berlin bieten weitere Ausbildungsplatzangebote und Beratung. Ausbildungsverträge für das gerade begonnene Ausbildungsjahr können mit Ausbildungsbetrieben noch bis Mitte Oktober abgeschlossen werden. Freie Ausbildungsplätze finden Sie auch unter www.ihk-lehrstellenboerse.de, www.hwk-berlin.de/lehrstellenboerse oder https://jobboerse.arbeitsagentur.de.

LAST Minute Börse
19. und 20. September, 10-16 Uhr geöffnet
Station-Berlin
Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin