Quereinstieg in den ErzieherInnen-Beruf gewünscht, auch Unterstützung für Kita-Träger

Spielsteine

CCO Public Domain, Pixabay

Das Pilotprojekt pro Quereinstieg ist eine fachspezifische Unterstützungsleistung der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie für Träger von Kindertagesstätten und deren Einrichtungen. Umgesetzt wird das Pilotprojekt durch das Berliner Institut für Frühpädagogik (BIfF e.V.).

Pro Quereinstieg will die stark nachgefragte berufsbegleitende Erzieherinnen- und Erzieherausbildung von zwei Seiten stützen: Auf der einen Seite informiert pro Quereinstieg Träger von Kindertagesstätten und deren Einrichtungen über Formen des Quereinstiegs in den Erzieherinnen- und Erzieherberuf. Mit Blick auf die individuellen Gegebenheiten vor Ort berät pro Quereinstieg die potenziellen Praxisorte über konkrete Möglichkeiten und die damit verbundenen Effekte, QuereinsteigerInnen auszubilden.

Auf der anderen Seite baut pro Quereinstieg einen BewerberInnen-Pool von Quereinstiegs-Interessierten auf und führt diese auf Basis individueller Kompetenzprofile mit offenen Praxisstellen für die berufsbegleitende ErzieherInnen- und Erzieherausbildung in Kindertagesstätten zusammen. 

BIfF - Berliner Institut für Frühpädagogik
Dirk Stoewer (BIfF e.V.)
E-Mail: proquereinstieg@biff.eu