Beratung für Frauen in Berlin zu Beruf, Arbeit und Beschäftigung, zu Weiterbildung und Bewerbung

+++ Wir setzen auch in Zeiten von Corona unsere Beratungen fort - telefonisch oder per Email.
Dazu können Sie montags bis freitags in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr über unser kostenfreies Beratungstelefon 0800 45 40 299 einen Beratungstermin mit uns vereinbaren.
Bitte schauen Sie auch regelmäßig auf die aktualisierten Websites der Beratungseinrichtungen +++

 


 

Acht Berliner Frauenberatungseinrichtungen haben sich zum Beratungsnetzwerk Berufsperspektiven für Frauen zusammengeschlossen. Wir beraten Frauen in Berlin zu den Themen Berufsorientierung, Weiterbildung, Stärkung digitaler Kompetenzen, Studium, Bewerbungsberatung, Selbständigkeit, Eltern im Job und Wiedereinstieg in den Beruf nach Familienzeiten oder Krankheit, Berufliche Kompetenzbilanzierung, Mobbing, Arbeits- und Sozialrecht, Schulbildung, Ausbildung oder Umschulung mit Migrationshintergrund, Vereinbarkeit von Beruf und Pflegezeit und zur Gestaltung der Elternzeit. Mehr Informationen zu unseren Angeboten erhalten Sie unter den Menüpunkten Das Beratungsnetzwerk, Beratungstelefon Berufsperspektiven für Frauen sowie Veranstaltungen. Die Redaktion dieser Seite liegt beim BER-IT Beratungszentrum.

Infothek

Regale im Supermarkt

Coronavirus und Minijob: Ausnahmeregelungen

Welche Ausnahmen gelten für Minijobber*innen in der Corona-Krise?

Für Minijobber*innen sind derzeit am wichtigsten:

  • Bei den kurzfristigen Minijobs…
Weiterlesen
Töpferei

Die Förderfibel der IBB für 2020/21 ist erschienen

Die Förderfibel der Investitionsbank Berlin ist ein wichtiger Ratgeber für Unternehmen und Existenzgründungen in Berlin. Sie erscheint jährlich und…

Weiterlesen
Frau mit Schutzmaske

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Thema Kurzarbeitergeld und Qualifizierung

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat häufig gestellte Fragen und Antworten zum Thema Kurzarbeit und Qualifizierung in einem PDF-Dokument…

Weiterlesen
Kind zuhause am Fenster

Sozialschutzpaket II: Verbesserungen für Bezieher*innen von Kurzarbeiter- und von Arbeitslosengeld

Die Bundesregierung hat den Entwurf eines Gesetzes zur weiteren Abfederung der sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie…

Weiterlesen
Kind malt mit Buntstiften

Medienbildung für sozialpädagogische Fachkräfte - auch und gerade in Corona-Zeiten

Fokus Medienbildung bietet Online-Fortbildung für sozialpädagogische Fachkräfte an

Die Corona-Krise wirkt sich auch auf Fortbildungsangebote aus. Das…

Weiterlesen

Berufsperspektiven für Frauen - Das Beratungsnetzwerk

Die nachfolgenden Projekte bieten Beratung für Frauen zu Beruf, Bildung und Beschäftigung an acht Berliner Standorten.

 

BER-IT Beratungszentrum für Frauen | Träger: tech-teachers e.V.


Beratungsstelle Frau und Arbeit | Träger: Raupe und Schmetterling - Frauen in der Lebensmitte e.V.


Weiterbildung und Beratung für Frauen Frauenzentrum Marie e.V.


Frau und Beruf e.V. - Beratungsstelle für Frauen im beruflichen Übergang


Inpäd - Weiterbildung und Beratung für Frauen e.V.


KOBRA | Beruf | Bildung | Arbeit | Träger: Berliner Frauenbund 1945 e.V.


TIO e.V. - Weiterbildungsberatung


Frauenzukunft e.V.- Weiterbildungsberatung

 

Alle zuvor genannten Projekte werden gefördert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.

Facebook